Spüre den Wind in deinem Segel und mache dich bereit für deine Performance auf dem Wasser. Erlebe die Windsurfboards, die auch die Weltmeister mit Überzeugung fahren. Lasse dich von unserer großen Auswahl an Windsurfequipment begeistern. Von Trapezen, über Verlängerungen, hin zur neuen Finne. Hang loose!


Geschichte

Windsurfen – die Verbindung aus Wellenreiten und Segeln ist eine der bekanntesten Wassersportarten. Wir als Surfshop haben mit dem Windsurfen vor 30 Jahren zuerst ausschließlich Surfbretter verkauft, sind sozusagen von Anfang an dabei gewesen, denn ab den 70ern gab es einen regelrechten Windsurf-Boom! Das Windsurfen wurde zu einer weltweit bekannten und beliebten Sportart und konnte sich bis heute erfolgreich durchsetzen. Obwohl das Windsurfing nicht ganz einfach zu erlernen ist und man viele Stunden auf dem Wasser üben muss, gibt es viele begeisterte Sportler, die tolle Tricks in Wellen oder in der Luft vollbringen. Da spürt man förmlich die Leidenschaft zum Windsurfen!

Neues bei uns im Haus

Wir arbeiten ständig an unser Auswahl und unserem Portfolio. Die neuesten Artikel die den Weg zu uns gefunden haben innerhalb der Windsurfkategorie findest du hier. Damit bist du immer auf den neusten Stand.

Windsurfen heute

Wir in Deutschland sind eine Windsurf-begeisterte Nation. Denn mittlerweile ist Windsurfen zu einer Sportart geworden, die keine Altersgrenzen mehr kennt. 

Über die Jahre hat sich das Windsurfen stark weiterentwickelt: die Segel, Boards, Gabelbäume und Masten wurden leichter, bekamenperfektionierte Formen und unterstützen den Fahrer im höchsten Maße. Wer meint, dass Windsurfen nur im Ausland richtig Spaß macht irrt sich – denn sie lässt sich sogar im schönen Deutschland an der Nord- und Ostsee perfekt ausüben, aber auch auf Seen wie dem Bodensee.

Aus dem Windsurfen heraus ist übrigens das Kitesurfen und das Stand Up Paddeln aber auch das Windsurf-Foilen und Wingfoilen entstanden, was neue Zielgruppen gewonnen und viele Sportbegeisterte sozusagen mit ins Boot gezogen hat.

Unsere Marken

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Kunden ausschließlich hochwertiges Material zu präsentieren und nur ausgewählte Marken anzubieten. Die meisten Windsurfmarken sind von der Geburtsstunde des Windsurfen dabei gewesen und haben über die Jahrzehnte viel Erfahrung in der Produktentwicklung, den Fahreigenschaften und know-how gesammelt. So können wir sicherstellen, dass du auf jeden Fall tolles Windsurf-Equipment hast – egal für welche Marke du dich entscheidest.

Marken, die Windsurfboards herstellen, sind RRD, Lorch, Starboard, FA, JP-Australia, Tabou, Severne.

Windsurf Segel bekommst du von Marken wie Duotone, Neilpryde, Gaastra, Severne,

Neben der Herstellern der Boards führen wir hochwertige Carbon und G10 Finnen von Maui Ultra Finns.

Zubehör findest du bei uns von jeder Board- und Segelmarke, die wir schon aufgeführt habe. Die einzigen Marken, die ausschließlich Windsurfzubehör produzieren sind ION, Concept X und Ascan.

Publikumslieblinge


#Funfacts

Ob es sich um Mythen oder echte Fakten handelt, lassen wir mal so stehen. Zumindest haben wir interessante Fakten und Erzählungen für euch zusammengefasst. Viel Spaß beim Lesen!

  • der Windsurf-Speedrekord von Antoine Albeau liegt bei 98,66 km/h
  • Windsurfen wird auch Brettsegeln oder Stehsegeln genannt
  • bekannte deutsche Windsurfer: Bernd Flessner, Klaas Voget, Jutta Müller, Philip Köster, Steffi Wahl 


  • das Einstiegsalter im Windsurfen liegt im Schnitt bei 7 bis 10 Jahren
  • Aus dem Windsurfen hat sich das Kiten, Stand Up Paddeln, Hydrofoiling und Wingfoilen entwickelt
  • Die Griechin Anastasia Gerolymatou liebt das Windsurfen und steht mit 82 Jahren noch auf dem Board
  • Windsurfen wird von circa 90% von Männern betrieben - wo seid ihr liebe Frauen?