Pikla patentierte Abstiegshilfe - Knieschmerzen beim Wandern

Lieferumfang: 1 Paar
Artikelnummer
Zustand
EAN / GTIN
Hersteller-Nummer

Details zu Pikla patentierte Abstiegshilfe - Knieschmerzen beim Wandern

${ property.values.value }
${ property.values.value }
${ property.values.value }

Vorteile und Eigenschaften der Abstiegshilfe PIKLA:

  • passt auf jeden Bergschuh (und Halbschuh) von EU 38 bis 45 (unabhängig von Schuhform!)
  • Hohe Seitenstabilität: durch den hochwertigen Holzkern im Inneren der ABSTIEGSHILFE, welcher mit hoher Kraft in den Gummischlauch eingeführt wird, ergibt sich eine enorme Seitenstabilität

Anpassung der Abstiegshilfe an das Gefälle:

  • durch die Verschiebung der Abstiegshilfe kann man diese an das Gefälle anpassen
  • Die Bergabstiegshilfe lässt sich durch das Gurtsystem leicht an- und ausziehen (auch im Stehen!)
  • Abstützung des Schuhes bei verblockten und steilen Wegen
  • Einfluss auf das gesamte Gelenksystem
  • Geringe Rutschgefahr und Entlastung der Zehen (auch bei Kies- Schotterwegen kommt man nicht ins Rutschen!)
  • Keine Blasenbildung an der Ferse
  • Gewicht: 225 Gramm pro Fuß (kaum spürbar beim Laufen!)

 

Das Bergabgehen auf steilen Wegen ist sowohl für Wanderer mit gesunden als auch mit geschädigten Kniegelenken anstrengend und oft auch schmerzhaft. Geht man einen steilen Weg abwärts, fügt sich der Schuh bzw. Fuß dem Gelände an und das Knie biegt sich beim Schreiten durch und wird beim Aufsetzen des Fußes in einer ungewohnten Position stark belastet. Zusätzlich muss noch die „Bremsenergie“ aufgefangen werden. Beim Auftreten ergibt sich außerdem noch eine Stoßbelastung.

Beim Gehen auf einer horizontalen Ebene wird das Knie durchgebogen, aber beim Aufsetzen wesentlich geringer belastet, da das Bein fast gestreckt ist und keine potentielle Energie aufgenommen werden muss. Durch Anbringen einer entsprechenden Unterlage unter dem Schuh am Vorderfuß, im Bereich des Fußballens, wird auf dem abfallenden Weg der Fuß in Richtung horizontale Lage gedreht. Außerdem ist die Unterlage so gestaltet, dass sie federnde und dämpfende Eigenschaften besitzt und der Fuß abgerollt wird.

${ property.values.value }
${ property.values.value }
${ property.values.value }