Alles rund um eine Reklamation

Wann ist es eine Reklamation?

Generell sprechen wir von einer Reklamation, wenn ein Qualitätsmangel oder Materialfehler vorliegt.
Beispiele:

  • der Neoprenanzug löst sich an der Naht auf
  • der Belag des Snowboards löst sich ab
  • das SUP ist an einer Naht unsauber/mangelhaft verklebt
  • bei dem Windsurfboard fehlt die Mastschiene

Die genaue Beurteilung kann jedoch ausschließlich durch den Hersteller erfolgen.
Schäden durch unsachgemäßen Gebrauch werden als Reklamation nicht anerkannt.


Ablauf der Reklamationsbearbeitung


Zuerst füllen Sie bitte das Antragsformular aus und senden es ab. 

Die Reklamation wird geprüft und es wird entschieden, ob ein Reklamationsfall vorliegt. Es ist nicht zwingend notwendig, dass das Produkt zur Anschauung zu uns gesendet wird. Sollte dies jedoch notwendig sein, wird der Versand natürlich von uns übernommen, auch bei Speditionsware.

Sobald die Reklamation anerkannt ist, wird zunächst versucht, das Problem zu beheben. Bei defekten Teilen kann beispielsweise ein Ersatzteil verbaut werden. Sollte dies nicht möglich sein, wird das Produkt im nächsten Schritt ersetzt.

Ist jedoch das Produkt nicht mehr verfügbar, wird es durch ein gleichwertiges Produkt ersetzt.

Sollte eine Reklamation nicht anerkannt werden, informieren wir Sie umgehend und senden gegebenenfalls das Produkt an Sie zurück. Detaillierte Infos zu Ihrem Reklamationsfall bekommen Sie während der Bearbeitungszeit von unserem Team, da jede Abwicklung von Fall zu Fall unterschiedlich abläuft. Das ist dem jeweiligen Hersteller geschuldet.

Wir bitten um ihr Verständnis, dass die Bearbeitungszeit je nach Hersteller variieren kann. Im Mittel dauert die Bearbeitungszeit etwa 1-4 Wochen, wir geben aber immer unser Bestes, alles so schnell wie möglich zu bearbeiten.


Ein Reklamationsantrag kann nicht per Telefon aufgenommen werden, sondern muss über diese Seite erfolgen.

Wir informieren Sie natürlich umgehend, wenn wir Neuigkeiten zu Ihrem Reklamationsstatus haben.


Vielen Dank und Hang Loose sagt Ihr Team von Puresports Schumacher